News
Arbeitstelle-Praktikum, Juni 2017/ Nuevos puestos de trabajo y de prácticas, Junio 2017
Educador/a-Erzieher/in 2SonMás Westend

Educador/a-Erzieher/in 2SonMás Krippe Westend

Practicantes guarderías/Erzieher für das Anerkennungsjahr 2017-18

Eventos de la confederación de asociaciones DMBE e.V. en 2017/ Veranstaltungsreihe des DMBE e.V. 2017
Ponencia 2SonMás e.V., el 7 de marzo - am 7. März -19:00-21:00 Uhr/Horas

Ponencia a cargo de 2SonMás e.V. en la guardería Westend, Guiolletstraße 54.60325 Frankfurt



Más información / mehr Infos : Eventos DMBE 2017

Encuentro de ayudantes para la 5. Carrera por la plurilingualidad 23 Abril/ Helfertreffen anlässlich des 5. Laufs für Mehrsprachigkeit 23 April
El 7 de marzo - am 7. März

Más información / mehr Infos : 5. Carrera por la plurilingualidad

Folleto 5.Carrera plurilingualidad

Jornadas plurilingüalidad - Ponencias \\ Fachtagung: Mehrsprachigkeit - Vorträge
Eröffnungsrede anlässlich der Fachtagung „Mehrsprachigkeit lebendig werden lassen“ des DBME e.V. am 9.3.2016 von Julia Zabudkin, Vorstandsvorsitzende DMBE e.V.

Zweisprachig aufwachsen in der Familie – Befunde der neuen Forschung. Prof. Dr. Elke Montanari

Bilinguale Kindertageseinrichtungen in Frankfurt - Geschichte, Entwicklungen, Ausblicke - Vortrag von Marina Demaria. Leiterin des deutsch-italienischen Pinocchio Kindergartens Frankfurt, Stv. Vorsitzende DMBE e.V.

Mehrsprachigkeit und Sprachförderung in Deutschland – Wiedersprüche der aktuellen Bildungspolitik. Prof. Dr. Ulrich Mehlem

Fachtagung: Mehrsprachigkeit lebendig werden lassen
Die erste Fachtagung des DMBE e.V. – und somit auch von 2SonMás als Gründungsmitglied – zum Thema Mehrsprachigkeit war grosartig!

Interessante Vorträge aus der Wissenschaft, gepaart mit vielfältigen Einblicken in die Praxis im Rahmen von Workshops, die von den bilingualen Trägern der DMBE Gründungsmitglieder gestaltet wurden, vermittelten einen umfassenden Einblick in die Arbeit der mehrsprachigen Kindertageseinrichtungen Frankfurts.

Einen wichtigen Abschluss bildete die Diskussionsrunde mit Herrn Oberbürgermeister Peter Feldmann, den Professoren Ulrich Mehlem und Elke Montanari, der Vorsitzenden des DMBE e.V., Frau Julia Zabudkin, und der Schulleiterin der Bilingualen Liebfrauenschule in Frankfurt, Frau Kellermann-Galle.

Frau Katja Dofel (Moderatorin n-tv) hat die ca. 150 Tagungsteilnehmer durch den Tag geführt und für spannende und aktuelle Fragen gesorgt.

Die vielen Interessenten, die leider aufgrund der extrem großen Nachfrage diesmal nicht dabei sein konnten, möchten wir aufs nächste Mal vertrösten und ermutigen, sich bis dahin weiterhin für die Mehrsprachigkeit einzusetzen! 2SonMás war mit seinem Workshop2 vertreten! Danke an das Team von 2SonMás von ihr Engagement!

Fachtagung: Mehrsprachigkeit lebendig werden lassen - am 9. März 2016 an der Goethe Universität Frankfurt
2SonMás als Mitgründer des DMBE e.V. läd ein zur Fachtagung: Mehrsprachigkeit lebendig werden lassen – Darstellung, Anregungen, Forderungen für die frühkindliche Bildung.

Die Träger der bilingualen Kindereinrichtungen haben ihre Stärke gebündelt denn die Mehrheit der Weltbevölkerung ist mehrsprachig. Mehr als 70% der in Frankfurter Kitas betreuten Kinder wachsen mehrsprachig auf.

Bereits in der frühkindlichen Bildung sollten Vorrausetzungen geschaffen werden, um das sprachliche und kulturelle Potenzial der Kinder optimal zu nutzen. Mehrsprachige Kitas greifen dieses Potenzial auf und stellen eine Bereicherung dar innerhalb unserer Bildungslandschaft.

Der Fachtag gibt einen Überblick über die fachliche, politische und geschichtliche Entwicklung mehrsprachiger Kitas in Frankfurt und bietet die Möglichkeit einen praxisorientierten Blick in den Alltag mehrsprachiger Bildung und Erziehung in der Kita zu werfen. Zielgruppe: Für Studierende und Auszubildende sowie Interessierte aus Krippen, Kitas, Politik, Bildungsmanagement und Eltern. Nutzen Sie die Fachtagung für den persönlichen Austausch und Kontakt mit ExpertInnen der Mehrsprachigkeit aus Wissenschaft und Praxis und lernen Sie interessante Projekte kennen.

Organisator:

„Dachverband zur Förderung von Mehrsprachigkeit in frühkindlicher Bildung und Erziehung e.V.“ (DMBE e.V.) und der Fachbereich Erziehungswissenschaften – Institut für Pädagogik der Elementar- und Primarstufe der Goethe Universität Frankfurt am Main.

Kooperationspartner: Hessisches Ministerium für Soziales und Integration Stadtschulamt der Stadt Frankfurt

Anmeldungen und Fragen richten Sie gerne an: info@dmbe.eu

Flyer-Fachtagung-Mehrsprachigkeit-9-März-2016-DMBE

Carrera por la plurilingualidad - Lauf für Mehrsprachigkeit-
El dia 24 de abril, ya es posible inscribirse a esta magnifica carrera, de la cual 2SonMás junto con Nezabuzka y 2SonMás es coorganizador. http://mehrsprachig-laufen.de/

Nueva coordinadora de Talleres-Neue Koordinatorion Talleres Enero/Januar 2016
Nuestra anterior coordinadora Visi Román se despidió de talleres el pasado 29 de enero, dejándole el puesto a Claudia Cecilia Castillo Cañas, quien se ocupará a partir de febrero. A Visi Román le estamos muy agradecidos y le deseamos lo mejor, a Claudia Castillo le deseamos mucha suerte en su nueva andadura.

Visi Román hat sich am 29. Januar von Talleres verabschidet, Claudia Cecilia Castillo Cañas wird ab Februar 2016 die neue Koordinatorin von Talleres sein. Wir wünschen Visi Román alles gute und Claudia Castillo viel Erfolgt.

Ofertas de trabajo - Stellenangebote diciembre 2015-Dezember 2015-
Educadora/or 2SonMás



Seminario búsqueda de empleo-19.09.2015
19 de septiembre todo el día.

La Confederación de Asociaciones Españolas de Padres de Familia en la R.F. de Alemania junto con la asociación “2SonMás e.V.” os invita a participar en un seminario de un día de duración orientado al fomento y la búsqueda de empleo enmarcado en el Programa Jóvenes de la Consejería de Empleo y Seguridad Social Española.

El enfoque será fundamentalmente práctico y será impartido por profesionales altamente cualificados. Las charlas tendrán lugar por la mañana y por la tarde. Al mediodía todos los asistentes estarán invitados por parte de la organización a una deliciosa paella.

Este seminario está destinado a nuevos emigrantes, jóvenes fundamentalmente, que hayan emigrado a Alemania y que se encuentren en el proceso de incorporación laboral o trabajadores que quieran profundizar en cuestiones profesionales. Tendrá lugar el día sábado 19.09.2015 en la ciudad de Frankfurt/M, es gratuito. Las plazas están limitadas.

Para asistir al seminario es necesario enviar la solicitud de inscripción y recibir la confirmación de asistencia. Junto con la confirmación de asistencia se enviará el programa del seminario y la dirección del evento. La fecha límite de admisión de inscripciones es el 13.09.2015. Para más información: email: info@confederacion.de y tel. +49 (0) 228 34 13 99.

Informe sobre la 1. Carrera por la Multilingualidad- Bericht über den 1. Lauf für Mehrsprachigkeit
Bericht-Informe